Search

Pintxos – baskische Leckerbissen

Pintxos – baskische Leckerbissen

Das Baskenland ist ein internationaler Hotspot der Gastronomieszene. In keiner anderen Region der Welt findet man mehr Haubenköche. Eine baskische Spezialität sind Pintxos.

Was für den Rest Spaniens die Tapas sind, sind für die Basken die Pintxos. Kleine Appetithappen, die stehend in den zahlreichen Bars der Stadt konsumiert werden. Dazu trinkt man ein Glas Wein – der Txakoli ist der Berühmteste – oder ein Caña, ein kleines Bier. Diese Bars sind über ganz Bilbao verstreut, jedoch sind die beliebtesten und traditionsreichsten Bars im Zentrum bzw. in der Altstadt angesiedelt. Das trifft sowohl für Bilbao, als auch für Donostia-San Sebastián und Vitoria-Gasteiz zu. Aber jetzt möchte ich euch einige ausgezeichnete Pintxos-Bars näher bringen.

Bilbao
Jede Bar hat seine Spezialität und somit empfehle ich einfach nach dem Prinzip „trial and error“ vorzugehen. Interessant ist: Mittlerweile gibt es auch vegane Pintxos, wie zum Beispiel in der Bar ‚Tirauki‘ in der Altstadt von Bilbao. Ein weiteres Lokal, das ich empfehlen kann ist das ‚Café Iruña‘, das am Park Jardines de Albia liegt. Es bietet sowohl Pintxos, als auch Essen á la Carte an.

Donostia-San Sebastián
Hier kann ich wiederum das ‚Mesón Martin‘ bzw. das ‚Gandarias‘ empfehlen. Für die feinere Variante bietet sich das ‚Kaskazuri‘ mit Blick aufs Meer oder das ‚Tedone‘ auf der anderen Seite des Flusses an. In beiden Lokalen kann man vegetarische bzw. vegane Optionen bestellen. Sehr lecker.

Vitoria-Gasteiz
Die Hauptstadt der Autonomen Region Baskenland, ist ein kleiner Geheimtipp von mir. Bei ausländischen Touristen noch weitestgehend unbekannt, findet man hier eine große Zahl von kulinarischen Köstlichkeiten. Das ‚El Portalón‘ trumpft mit seiner frisch zubereiteten Blutwurst auf. In der Bar ‚Bodegón Gorbea‘ bzw. im Restaurant ‚La Riojana‘ empfehle ich die köstlichen Bocadillos (Sandwich).

In diesem Sinne,
Aupa und Mahlzeit

Print Friendly, PDF & Email

Related posts